Schlagwort-Archive: Kinderschutz

Kindeswohlgefährdung

Erkennen – Beurteilen – Handeln

• Beleuchtung des Themas der häuslichen Gewalt mit Fokus auf eine mögliche Kindeswohlgefährdung
• Risikofaktoren und mögliche Folgen für die Kinder
• Welche Interventionsmöglichkeiten gibt es?

Kosten pro Person: 105€

Weiter zur ==> ausführlichen Beschreibung

Präventive Erziehungshaltung

Auseinandersetzung und Weiterentwicklung für die Praxis

In der Konzeption sind die Grundwerte und Handlungsleitlinien für den pädagogischen Umgang niedergeschrieben.
Um das fachliche Handeln überprüfen und Maßnahmen zur
Prävention ergreifen zu können ist eine inhaltliche Auseinandersetzung Grundlage.

Kosten pro Person: 105€

Weiter zur ==> ausführlichen Beschreibung

Sexuelle Übergriffe unter Jugendlichen

Wissen – Handeln – Schützen

Das Jugendalter ist für viele Menschen die Zeit ihrer ersten sexuellen Erfahrungen. Neben vielen positiven Erlebnissen, bleibt es nicht aus, dass Manche sexuelle Übergriffe, und somit Gewalt erleben. Sexuell übergriffiges Verhalten ist nicht immer eine bewusste Handlung, es kann auch durch Unwissenheit und / oder mangelnde Sensibilität für das Gegenüber bedingt sein.

Generell gilt es zu klären wie mit Übergriffen auf Einrichtungsebene umgegangen werden soll. Gleiches gilt für den Umgang mit betroffenen und übergriffigen Jugendlichen.

Kosten Pro Person: 85€

Weiter zur ==> ausführlichen Beschreibung

Kindeswohlgefährdung

Erkennen – Beurteilen – Handeln

Emma kommt wiederholt mit blauen Flecken in die Einrichtung. Hat sie sich gestoßen? Ist sie gestürzt? Oder wird sie
von jemandem geschlagen? Gibt es eine harmlose Erklärung
für das komische Gefühl oder handelt es sich um
Kindeswohlgefährdung?

Kosten pro Person: 105€

Weiter zur ==> ausführlichen Beschreibung

Elemente des Schutzkonzeptes

Aufbau und Inhalt – Online

Als Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe unterliegen Sie
dem gesetzlichen Auftrag ein Schutzkonzept zu erstellen.
Trotz Vorgaben und Richtlinien, ergeben sich immer noch
Fragen zum Aufbau und zur Umsetzung mit dem Team, der
Elternschaft und vor allem mit den Kindern!

Kosten pro Person: 105€

Weiter zur ==> ausführlichen Beschreibung

Elemente des Schutzkonzeptes – Teil 1

Vertiefung und Austausch.
Verantwortliche aus Institutionen mit Kindern im Alter von 0-10 Jahren.

Ihr Schutzkonzept ist erstellt und dennoch tauchen weiterhin Fragen oder Unsicherheiten beider Durchführung auf.
In drei Onlineseminaren wird sich jeweils einem Teilbereich gewidmet – Teil 1 behandelt den Notfallplan (Intervention).

Kosten pro Personen: 45€

Weiter zur ==> ausführlichen Beschreibung

Elemente des Schutzkonzeptes – Teil 2

Vertiefung und Austausch
Verantwortliche aus Institutionen mit Kindern im Alter von 0-10 Jahren

Ihr Schutzkonzept ist erstellt und dennoch tauchen weiterhin Fragen oder Unsicherheiten beider Durchführung auf.
In drei Onlineseminaren wird sich jeweils einem Teilbereich gewidmet – Teil 2 behandelt den Verhaltenskodex

Kosten pro Person: 45€

Weiter zur  ==> ausführlichen Beschreibung

Elemente des Schutzkonzeptes – Teil 3

Vertiefung und Austausch
Verantwortliche aus Institutionen mit Kindern im Alter von 0-10 Jahren

Ihr Schutzkonzept ist erstellt und dennoch tauchen weiterhin Fragen oder Unsicherheiten beider Durchführung auf.
In drei Onlineseminaren wird sich jeweils einem Teilbereich gewidmet – Teil 3 behandelt das sexualpädagogische Konzept.

Kosten pro Person: 45€

Weiter zur ==> ausführlichen Beschreibung